MDD Shop
'

News

 

21. September CTULU: veröffentlichen „Inanna“ Video & Tracklist
Ctulu Video Am 6. Oktober veröffentlichen die deutschen Extreme Metaller von Ctulu ihre 4-Track EP mit dem Namen „Cultus in Tenebris“ über das US Label Static Tension Recordings! Ab sofort gibt es mit „Inanna“ eine Kostprobe des neuen Silberlings als Video auf Youtube!
Die Songs von „Cultus in Tenebris“ wurden zur selben Zeit wie der aktuelle Longplayer aufgenommen. Es handelt sich um eine Konzept-EP, die versucht, den Geist des Necronomicons einzufangen. Die vier enthaltenen Titel sind die Quintessenz wilder Exotik, eine Hommage an die alten Götter. Anbei findet ihr zudem die Tracklist der neuen Scheibe!
On October 6, the German Extreme Metallers from Ctulu release their 4-track EP called "Cultus in Tenebris" on the US label Static Tension Recordings! With "Inanna" you can now get a preview track as a video on Youtube! The songs of "Cultus in Tenebris" were recorded at the same time as the current longplayer. It is a concept EP that tries to gathering of exotic weirdness, of seeing in the dark, of praising the old, capricious, mad and wild gods. You can also find the tracklist of the new release below!

TRACKLIST
1. Bis du mein lebendiger Altar bist
2. Ctulu Fhtagn
3. Inanna (Anima Veneris)
4. Mare Belli
Links: Inanna @ YouTube  Ctulu @ Facebook

 
 
14. September EXARSIS: veröffenlichen „General Guidance" Videoclip vom neuen Album!
ExarsisDie griechischen Thrasher von Exarsis, deren neues Album „New War Order“ ab dem 20. Oktober in den Läden stehen wird, haben mit „General Guardiance“inen Videoclip von ihrem 4. Longplayer veröffentlicht. Der Clip wurde von Athina Tousia (http://vimeo.com/athinatousia) produziert und gibt einen perfekten Ausblick auf das, was den geneigten Hörer auf „New War Order“ erwartet: feinsten klassischen Thrashmetal!
„New War Order“ wurde in den D-Studios in Athen aufgenommen und von Mike Karpathiou gemixt und gemastert. Das Album enthält 10 Songs bei einer Spielzeit von knapp 40 Minuten. Ab dem 23. September sind Exarsis auf Tour mit Onslaught und Artillery, auf welcher es das Album bereits zu kaufen gibt.
The Greek thrashers of Exarsis, whose new album "New War Order" will be available in stores from October 20th, have released a video clip of their 4th longplayer with "General Guardiance". The clip was produced by Athina Tousia (http://vimeo.com/athinatousia) and gives a perfect view of what awaits the listener on "New War Order": finest classic thrash metal! New War Order "was recorded at the D-Studios in Athens and mixed and mastered by Mike Karpathiou. The album contains 10 songs with a playing time of about 40 minutes. From September 23rd Exarsis will be on tour with Onslaught and Artillery, where the album will be already available.
Links: General Guidance @ YouTube Exarsis @ Facebook
 
 
07. September  DARKFALL: „Ashes Of Dead Gods“ Playthrough Video & Album Release!
DarkfallDas neue Album der österreichischen Death/Thrasher Darkfall​ „At The End Of Times“ steht vor der Tür! Pünktlich zum Release gibt es mit dem Track „Ashes Of Dead Gods“ eine weitere Kostprobe ihres mittlerweile sechsten Longplayers, der ab Freitag dem 8. September in den Läden steht. Fans des gepflegten Thrash/Death Metal können sich auf 10 Songs bei einer Spielzeit von knapp 55 Minuten freuen, die musikalisch alle Trademarks der über 20jährigen Bandgeschichte vereinen. Gebt euch „Ashes Of Dead Gods“ als Playthrough Video auf YouTube!
The new album of the Austrian Death / Thrashers Darkfall "At the End Of Times" is here! On the occasion of the album release, the band publish with "Ashes Of Dead Gods" another track of their sixth longplayer, which will be in stores on Friday 8 September. Fans of finest Thrash / Death Metal can look forward to 10 songs with a playing time of almost 55 minutes, which musically combines all Trademarks of the more than 20-year-old band history. Check out "Ashes Of Dead Gods" as playthrough video on YouTube!
Links:  Ashes Of Dead Gods @ YouTube  Darkfall @ FaceBook Album @ MDD Shop
 
 
23. August  EXARSIS: "New War Order" am 20. Oktober. Tour mit Onslaught und Artillery!
ExarsisDie Griechischen Thrasher von Exarsis werden ihr neues Album mit dem Titel "New War Order" am 20. Oktober in die Läden stellen. Anlässlich des Releases begleitet die Band Onslaught und Artillery auf ihrer Thrash ‘Till Death European Tour 2017 vom 23.09 bis 13.10, auf welcher das Album bereits vorab erhältlich ist!
„New War Order“ wurde erneut in den D-Studios in Athen aufgenommen und von Mike Karpathiou gemixt und gemastert. Das Album enthält 10 Songs bei einer Spielzeit von knapp 40 Minuten. Ein "muss" für jeden Thrash Metal Maniac.
The Greek Thrashers of Exarsis will release their new album, "New War Order", on October 20th. On the occasion of the release, the band will accompany Onslaught and Artillery on their Thrash 'Till Death European Tour 2017 from 23.09 to 13.10, on which the album is already available in advance! "New War Order" was recorded again at the D Studios in Athens and mixed and mastered by Mike Karpathiou. The album contains 10 songs with a playing time of almost 40 minutes. A "must have" for every thrash metal maniac!

TOURDATES
23.09 Helvete Club – Oberhausen, Germany
24.09 Hedon Club – Zwolle, Netherlands
25.09 De Verlichte Geest – Roeselare, Belgium
26.09 Roxy Concerts – Flensburg, Germany
27.09 Garage Deluxe – Munich, Germany
28.09 Moonlight Music Hall – Diest, Belgium
30.09 Kiehool Burgum – Burgum, Netherlands
02.10 Schwarzer Adler – Tannheim-Egelsee, Germany
03.10 Escape Metalcorner – Vienna, Austria
04.10 7er Club – Mannheim, Germany
05.10 Musigburg – Aarburg, Switzerland
06.10 Dagda Live Club – Pavia, Italy
07.10 Revolver Music Hall – Venice, Italy
08.10 Borderline – Pisa, Italy
09.10 Utopia Sala – Zaragoza, Spain
11.10 SMAC de La Gespe – Tarbes, France
12.10 Sala Upload – Barcelona , Spain
13.10 Urban Concept – Vitoria, Spain
Links: Exarsis @ Facebook
 
 
17. August  DARKFALL: „Ride Through The Sky“ Videoclip & PreOrder!
DarkfallDie österreichischen Death/Thrasher Darkfall veröffentlichen mit „Ride Through The Sky“ den Opener ihres am 8. September erscheinenden Albums „At The End Of Times“ auf Youtube! Außerdem gibt es ab sofort die komplette Tracklist des Albums, welches mit 10 Songs bei einer Spielzeit von knapp 55 Minuten aufwarten wird und dabei musikalisch alle Trademarks der Band vereint.
„At The End Of Times“ ist ab sofort im MDD Shop als PreOrder erhältlich. Am 8. September findet zudem die Album Release Show im Grazer Orpheum statt!
The Austrian Death / Thrashers Darkfall release with "Ride Through The Sky" the opener of their brand new album "At The End Of Times" on Youtube! The album will be released on 8th of September, the complete tracklist is enclosed. "At The End Of Times" will contains 10 songs with a playing time of almost 55 minutes.  Musically the new album combines all trademarks of the band.  „At The End Of Times“ is available now in MDD Shop as PreOrder. On September 8, the album release show will take place in Graz's Orpheum!

Tracklist

1. Ride Through The Sky
2. The Breed Of Death
3. The Way Of Victory
4. Deathcult Debauchery
5. Ashes Of Dead Gods
6. Your God Is Dead
7. Blutgott
8. Welcome The Day You Die
9. Ash Nazg - One Ring
10. Land Of No Return MMXVII
Links: Ride Through The Sky @ YouTube  Darkfall @ FaceBook  Album PreOrder @ MDD Shop
 
 
11. August  CTULU: „Cultus in Tenebris“ 4-Track EP erscheint am 6. Oktober!
Ctulu Cultus in TenebrisDie deutschen Extrem Metaller von Ctulu werden am 6. Oktober eine 4-Track EP mit dem Namen „Cultus in Tenebris“ über das US Label Static Tension Recordings veröffentlichen!
Die EP wurde zur selben Zeit wie der aktuelle Longplayer aufgenommen. Die Band wollte beide Werke auf das absolut Wesentliche reduzieren, wobei noch nie zuvor derart viele Ideen aussortiert wurden. Gleichzeitig ist „Cultus in Tenebris“ eine Konzept-EP, die versucht, den Geist des Necronomicons einzufangen. Die vier enthaltenen Titel sind die Quintessenz wilder Exotik, eine Hommage an die alten Götter. Mehr Infos demnächst!
German seastorming extreme metallers of Ctulu will release a 4-Track EP called „Cultus in Tenebris“ on 6th of October as a genuine US release on Static Tension Recordings! „Cultus in Tenebris“ was recorded at the same time as the previous album. Ctulu wanted to reduce both these works to minimum duration while containing maximum quality. The band has never before filtered so many ideas that finally didn’t make it to the final works. At the same time, „Cultus in Tenebris“ is a concept EP trying to catch the spirit of Necronomicon rituals. It’s a gathering of exotic weirdness, of seeing in the dark, of praising the old, capricious, mad and wild gods. This is Ctulu’s first genuine US release and the band want to express our gratitude towards Static Tension Recordings and MDD Records to make this happen.
Links: Ctulu @ Facebook
 
 
03. August   TERRIBLE OLD MAN: veröffentlichen „The Port“ Video, Tracklist & PreOrder!
Terrible Old ManDas neue Terrible Old Man Album „Fungi From Yuggoth“ wird am 25. August auf MDD Records erscheinen. Bereits heute gibts mit „The Port“ eine weitere Kostprobe aus dem Zweitlingswerk der von H.P. Lovecraft inspirierten Heavy Rocker. Außer dem Link zum stimmungsvollen Videoclip, findet ihr anbei die finale Tracklist des neuen Meisterwerks, welches 10 Songs bei einer Spielzeit von gut 39 Minuten enthält. Ab sofort ist das Album zudem als PreOrder im MDD Shop erhältlich! Wer jetzt bestellt hat den Silberling noch vorm offiziellen Releasedatum im Briefkasten!
The new Terrible Old Man album "Fungi From Yuggoth" will be released on MDD Records on August 25th. The H.P. Lovecraft inspired heavy rockers publish today with "The Port" a further track from their second longplayer. In addition to the link to the poetically video clip, enclosed you find the tracklist of this new masterpiece, which contains 10 songs with a play time of over 39 minutes. The album is available as preorder in MDD Online Store now!

TRACKLIST
01. The Book
02. The Pursuit
03. The Key
04. Recognition
05. Homecoming
06. The Lamp
07. Zaman’s Hill
08. The Port
09. The Courtjard
10. The Pigeon Flyers
Links:   The Port @ YouTube   Terrible Old Man @ FaceBook   Album PreOrder @ MDD Shop
 
 
26. Juli DARKFALL: „At The End Of Times“ erscheint am 08. September!
Darkfall At The End Of TimesAm 08. September wird das neue Album „At The End Of Times“ der Thrash/Deather von Darkfall auf Black Sunset / MDD erscheinen! Das Album wird 10 Songs bei einer Spielzeit von gut 55 Minuten enthalten, die erneut von Andy Classen im Stage One Studio gemastert wurden.
„At The End Of Times“ kombiniert musikalisch die Trademarks der Band, wie brutales aber dennoch episches Riffing, wuchtige Drums und derbe Growls.
Die Band enthüllt zudem das stimmungsvolle Coverartwork, gestaltet von Michael Freitag. Die Release Show zum neuen Album findet eben falls am 8. September im Grazer Orpheum statt!
On 08 September, the new album of the austrian death/trashers Darkfall titled "At The End Of Times" will be released on Black Sunset / MDD! The album will contain 10 songs with a play time of 55 minutes, which were mastered by Andy Classen again in Stage One Studio. "At The End Of Times" combines the Trademarks of the band like brutal but nevertheless epic riffing, blasting drums and harsh growls.
The band also unveils today the cover artwork, which was created by Michael Freitag. The release show for the new album takes place on the 8th of September in the Graz Orpheum!


LIVESHOWS:
08.09. Release Show, Orpheum, Graz, AUT
09.09. Hard Summer Open Air, Falkenfels, GER
14.09. Storm Crusher Festival, Wurz, GER
17.09. Randal Club, Bratislava, SVK
30.09. Metal Weekend, Sankt Pölten, AUT
06.10. Rock im Sixpack, Wels, AUT
07.10. MARK, Salzburg, AUT
14.10. Metal Night Outbreak, Vorchdorf, AUT
20.10. Shredfest, Linz, AUT
21.10. The Day The Dead Walked Festival, Augsburg, GER
09.12. Viper Room, Wien, AUT
16.12. Eindhoven Metal Meeting, Eindhoven, NED
Links: Darkfall @ Facebook
 
 
18. Juli NUCLEAR WARFARE: "Let The Hate Reign" Videoclip & Tracklist
Nuclear WarfareAm 4. August erscheint das neue NUCLEAR WARFARE Album „Empowered By Hate“ auf MDD Records. Jetzt hat die Band mit „Let The Hate Reign“ einen brandneuen Videoclip und damit eine Kostprobe aus dem Silberling veröffentlicht, der keinen Zweifel daran lässt, dass das Motto anno 2017 nur heißen kann „Thrash To The Bone“!
„Empowered By Hate“ enthält 10 Songs bei einer Spielzeit von 40 Minuten. Die finale Tracklist findet ihr anbei!
On August 4th, the new NUCLEAR WARFARE album "Empowered By Hate" will be released on MDD Records. From now on thwith "Let The Hate Reign" a brandnew video clip is available on YouTube which leaves no doubt that the motto in 2017 can only be called "Thrash To The Bone"! "Empowered By Hate" contains 10 songs with a playing time of 40 minutes. You can find the final tracklist below!

TRACKLIST
1. After The Battle
2. Let The Hate Reign
3. Mata Com Faca
4. Fear
5. Warlust
6. Bite Of The Viper
7. Half Truths
8. A Nice Day
9. Nuclear Warfare
10. Thrash To The Bone
Links: Let The Hate Reign @ YouTube  Nuclear Warfare @ Facebook  Album PreOrder @ MDD Shop
 
 
04. Juli TERRIBLE OLD MAN: „Fungi from Yuggoth“ am 25. August. Vorab Track auf YouTube!
Terrible Old ManDas VÖ Datum für das neue Terrible Old Man Album steht fest! Am 25. August wird das zweite Alben „Fungi From Yuggoth“ der Heavy Rocker erscheinen, auf welchem die ersten 10 Sonnets des gleichnamigen Gedichtezyklus von H.P. Lovecraft vertont wurden. Als Kostprobe hat die Band zudem den Track „Recognition“ als kompletten Song auf YouTube bereitgestellt.
Terrible Old Man beweisen auf ihrem Zweitlingswerk, dass sie sich nicht als einmaliges Sideprojekt verschiedenster Musiker verstehen, sondern mit ehrlicher Liebe zum klassischen Heavy Metal und Hardrock zu Werke gehen und dabei in der Lage sind etwas großartiges zu erschaffen.
The release date for the new Terrible Old Man album is fixed! On the 25th of August, the heavy Rockers will release their second album "Fungi From Yuggoth", on which the first 10 sonnets of the poem sequence of H.P. Lovecraft were set to music. In advance the band provided the track "Recognition" as a complete song on YouTube. Terrible Old Man prove on their second work that they do not understand themselves as a side project of different musicians, but work with honest love for classical heavy metal and hardrock and are able to create something great.
Links: Recognition @ YouTube  Terrible Old Man @ Facebook
 
 
28. Juni  DARKFALL: Neues Album im Spätsommer!
DarkfallAm 23. Juni erschien über Black Sunset / MDD das größtenteils vergriffene 2013er Darkfall Album „Road To Redemption“ als ReRelease. Doch damit nicht genug: Die Österreicher haben dieser Tage die Arbeiten an ihrem neuen Album beendet, welches noch vorm Herbst erscheinen wird! Das neue Werk wird den Titel „At The End Of Times“ tragen und zehn Songs enthalten, die erneut von Andy Classen im Stage One Studio gemastert wurden.
„At The End Of Times“ kombiniert dabei alle Trademarks der Band wie brutales aber dennoch episches Riffing, wuchtige Drums und derbe Growls. Eine standesgemäße Release Show ist für den 8. September im Grazer Orpheum geplant! Mehr Infos schon bald!
On 23rd of June Black Sunset / MDD released the Darkfall album "Road To Redemption" (2013) as rerelease. But that's not all: the Austrians have finished the work on their new album, which will be released before autumn! The new Record will be titled "At The End Of Times" and will include ten songs that were mastered again by Andy Classen at Stage One Studio. "At The End Of Times" combines all Trademarks of the band like brutal but nevertheless epic riffing, blasting drums and harsh growls. A release show is planned for the 8th of September in the Graz Orpheum! More Infos soon!

Live:
08 September • RELEASE SHOW, Orpheum, Graz, AUT
09 September • Hard Summer Festival, Falkenfels, GER
14 September • Stormcrusher Festival, Püchersreuth, GER
30 September • Metal Weekend, Sankt Pölten, AUT
Links:  Darkfall @ Facebook  Orders @ MDD Shop
 
 
21. Juni  ODIUM: "The End Of Everything" Videoclip + Albumdetails!
Odium As The World turns BlackAm 14. Juli ist es soweit! Mit „As The World Turns Black“ stellen Odium ihre zehnte Veröffentlichung in die Läden. Ab sofort gibt es mit „The End Of Everything“, den Opener des Albums als Videoclip im MDD Channel auf YouTube! Das Album enthält 9 Songs erstklassigen, melodischen Thrash Metal mit einer Gesamtspielzeit von knapp 45 Minuten. Die finale Tracklist findet ihr anbei.
Am 30. Juni findet zudem die Record Release Party im hessischen Langenselbold statt, bei der das Album natürlich bereits erhältlich sein wird!
On the 14th of July, it is time! With "As The World Turns Black", Odium will put their tenth release in the stores. From today the opener “The End Of Everything", is available as videoclip in the MDD Channel on YouTube! The album contains 9 songs of high class, melodic thrash metal with a total runing time of almost 45 minutes. The final tracklist can be found enclosed. On 30th June, the record release party will also take place in Langenselbold, where the album will of course already be available!

TRACKLIST:
01. The end of everything
02. Point of no return
03. No goodbye
04. Blind
05. Revolution
06. Frozen World
07. Time is a killer
08. As the world turns black
09. Inside the Incubus

Live:
30. Juni - Langenselbold, Alte Dorfschmiede - RECORD RELEASE
19. August - Hasselroth, Rock in Schröth Open Air
04. November - Nijmegen (NL), Rockcafe Backstage
Links:  The End Of Everything @ YouTube   Odium @ Facebook   Album PreOrder @ MDD Shop
 
 
14. Juni TERRIBLE OLD MAN: Neues Album „Fungi from Yuggoth“ diesen Sommer!
Terrible Old ManNach ihrem vielbeachteten Debüt „Cosmic Poems“ steht noch diesen Sommer ein neues Album der von den Werken Lovecrafts inspirierten Hard Rock/Metaller Terrible Old Man vor der Tür! Das neue Album trägt den Titel „Fungi from Yuggoth“, sämtliche Songs stammen aus dem gleichnamigen Gedichtezyklus von H.P. Lovecraft, wobei die ersten Zehn auf dem Album Verwendung finden. Musikalisch gibt es erneut erstklassige Heavy Kost, wobei die neuen Songs weniger sperrig als noch auf dem Debüt daherkommen. Vorab gibt es bereits das Coverartwork zum Album. Mehr Infos demnächst!
After her highly respected debut "Cosmic Poems", a new album of the Hardrock / Metal Act Terrible Old Man, inspired by Lovecrafts' works, will be released this summer! The new album is titled "Fungi from Yuggoth“. All the songs are from the poem sequence of the same name. The first ten sonnets was used for this album. Musically, there is again high-class heavy metal. Unlike the debut the individual songs are less bulky and more catchy. In advance there is already the cover art to the album. More infos coming soon!
Links:  Terrible Old Man @ Facebook
 
 
06. Juni DARKFALL: "Road To Redemption" ReRelease am 23. Juni. Track auf Youtube.
darkfall rereleaseDas weitestgehend vergriffene 2013er Album „Road To Redemption“ der östereichischen Thrash/Death Metaller von Darkfall wird am 23. Juni via Black Sunset / MDD als reRelease veröffentlicht und fortan wieder auf Konzerten der Band und bei ausgewählten Händlern erhältlich sein! Das Album wurde von Andy Classen im Stage One Studio gemastert.
Ab sofort ist das Album bereits im MDD Shop verfügbar. Zur Einstimmung auf das ReRelease gibt es zudem den Song „Rise To Dominate“ in voller Länge auf dem MDD YouTube Kanal!
The 2013 album "Road To Redemption" by the Austrian Thrash / Death Metaller by Darkfall, which is mostly sold out, will be released as a re-release on 23 June via Black Sunset / MDD and will be available again on concerts of the band and at selected dealers! From now on you can order the album also at the MDD online store. The album is mastered by Andy Classen in germanys Stage One Studio!  From this album the song "Rise To Dominate" is from now on available in full length on the MDD YouTube channel!

Tracklist
1. Road To Redemption (Intro)
2. Misery Of Peace
3. War Has Come
4. Fading Away
5. Phoenix Rising
6. The Gods Await
7. Never Ending Hate
8. Rise To Dominate
9. Echoes From The Past
10. Peacemaker
11. Kill The Need MMXIII

upcoming live shows
09 June • Innsbruck, AUT
25 June • Donauinselfest, Wien, AUT
09 September • Hard Summer Festival, Falkenfels, GER
14 September • Stormcrusher Festival, Püchersreuth, GER
30 September • Metal Weekend, Sankt Pölten, AUT
Links: Rise To Dominate @ YouTube  Darkfall @ Facebook  Orders @ MDD Shop

 
 
01. Juni   NUCLEAR WARFARE: „Empowered By Hate“ erscheint am 4. August!
Nuclear Warfare Das neue Album der deutschen Old School Thrasher NUCLEAR WARFARE hört auf den Namen „Empowered By Hate“ und wird am 4. August auf MDD erscheinen!
Der Albumtitel ist musikalisches Programm. 10 Nackenbrecher wurden zwischen August 2016 und Januar 2017 im Papiris Studio in Sao Paulo aufgenommen, produziert und gemastert, um diesen Sommer in Form des fünften Longplayers auf die Menschheit losgelassen zu werden. Wer die Süddeutschen kennt, weiß, daß ihre gnadenlose Hommage an den deutschen Thrash der 80er, gemischt mit Bay Area Einflüssen, jederzeit dazu in der Lage ist, einem die Rübe abzuschrauben. Mehr Infos gibts schon bald!
The new album of the German old school thrashers NUCLEAR WARFARE will be titled "Empowered By Hate“ and will be released on August, 4th via MDD Records! The album title reflects the aim! 10 neckbreakers have hammered, produced and mastered in the Papiris studio in Sao Paulo. The work was made under the direction of Caio Monfort between August 2016 and January 2017, in order to release them into humanity in the form of their now fifth longplayer. Everyone who knows the South Germans, knows also that their merciless homage to the German Thrash of the 80s, mixed with Bay Area influences, is always able to unscrew your head!
Links: Nuclear Warfare @ Facebook
 
 
23. Mai  ODIUM: „As The World Turns Black“ erscheint am 14. Juli!
Odium As The World turns BlackDas neue Album der deutschen Melodic Thrasher von Odium wird den Titel „As The World Turns Black“ tragen und am 14. Juli über Black Sunset/MDD erscheinen! Aufgenommen und produziert wurde das Album im Gernhart Studio in Troisdorf unter der Leitung von Martin Buchwalter (u.a. Tankard, SuidAkrA). Für das Coverartwork, welches ebenfalls heute zum ersten mal der Öffentlichkeit vorgestellt wird und eine treffende Umsetzung des Albumtitels darstellt, zeigt sich Björn Gooßes von Killustration (Sodom, Six Feet Under, Death Angel) verantwortlich. „As The World Turns Black“ wird neun Songs enthalten und stellt die zehnte Veröffentlichung der Frankfurter dar, welche im nächsten Jahr ihr 25jähriges Bandjubiläum feiern.
The new album of the German melodic thrashers of Odium will be titled "As The World Turns Black" and will be released on July 14 via Black Sunset / MDD! The album was recorded and produced at the Gernhart Studio in Troisdorf under the direction of Martin Buchwalter (Tankard, SuidAkrA, a.o.). Björn Goosses of Killustration (Sodom, Six Feet Under, Death Angel) is responsible for the coverartwork, which is today also presented to the public for the first time and is a striking realization of the album title. "As The World Turns Black" will contain nine songs and will be the tenth release of the Frankfurt maniacs, which celebrate their 25th anniversary in next year.

Live:
19. August - Hasselroth, Rock in Schröth Open Air
04. November - Nijmegen (NL), Rockcafe Backstage
Links:  Odium @ Facebook
 
 
17. Mai FALL OF CARTHAGE: bisher unveröffentlichter Song auf YouTube!
Fall Of CarthageNicht weniger als 16 Songs finden sich auf dem aktuellen Fall Of Carthage Album "The Longed-For Reckoning" wieder. Mit „Mind Your Own Business“ veröffentlicht die Band jetzt einen Song, welcher zwar aufgenommen wurde, aber letztendlich nicht auf dem Album vertreten ist. Die Band möchte sich mit der Veröffentlichung des Songs, den es auch als MP3 File gratis zum Download gibt, bei allen Fans und Freunden für ihre Unterstützung bedanken. An neuem Material wird darüberhinaus bereits fleissig gearbeitet.
There are no less than 16 songs on the current Fall Of Carthage album "The Longed-For Reckoning". Now the band have published with „Mind Your Own Business“ another one. This song is previously unreleased and was recorded while working on The Longed-For Reckonin. The band decided to give it away for free as a thank you to their friends and fans and their support.

Live:
17.6. in Cologne/Germany, MTC
23.6. in Oberhausen/Germany, Helvete Metal Club
30.6. in Berlin/Germany, Blackland
1.7. in Hamburg/Germany, Logo
Links:  Mind Your Business @ Youtube  Band @ Facebook CD @ MDD Shop
 
 
10. Mai ODIUM: unterschreiben bei Black Sunset! Neues Album im Sommer!
OdiumDie deutschen Melodic Thrasher Odium, die im kommenden Jahr ihr 25 jähriges Bestehen feiern, haben bei MDD unterschrieben und werden ihr neues Album noch diesen Summer über Black Sunset veröffentlichen! MDD freut sich sehr die Urgesteine in seinen Reihen begrüßen zu können. Das kommende Album stellt die zehnte Veröffentlichung der Frankfurter dar und wird der Welt beweisen, dass man selbst mit einer so langen Bandgeschichte längst nicht zum alten Eisen gehört! Weitere Infos gibts schon bald!
The German Melodic Thrasher Odium, who will be celebrating their 25th anniversary next year, have signed with MDD and will be releasing their new album this summer via Black Sunset! MDD is very pleased to be able to welcome the german underground institution in its ranks. The upcoming album is the tenth release of the Frankfurt based band and will prove, that even with such a long band history, they are still far from being outdated. Stay tuned - more information coming soon!

Upcoming Liveshows
19. Mai - Underground, Wuppertal
20. Mai - Weiher, Live Music Hall
19. August - Hasselroth, Rock in Schröth Open Air
04. November - Nijmegen (NL), Rockcafe Backstage
Links: Odium @ FaceBook
 
 

08. Mai   NOCTE OBDUCTA: Full Song, Tracklist, Vinyl Edition!
Nocte ObductaAm 26. Mai werden Nocte Obducta ihr neues Album „Totholz (Ein Raunen aus dem Klammwald)“ veröffentlichen. Ab sofort gibt es mit „Trollgott“ den ersten kompletten Song, unterlegt mit stimmungsvollen Bildern, bei Youtube.  Außer der CD wird das Album wie angekündigt auch als Vinyl erscheinen. Neben der Standard Ausführung (schwarzes Vinyl) wird es eine limitierte Auflage mit weißem Vinyl exklusiv und nur über den MDD Mailorder geben. Alle Editionen nebst Packages sind ab sofort im MDD Online Store als Pre-Order verfügbar. 
Das neue Album enthält 7 Songs bei einer Spielzeit von 42 Minuten und schließt den Kreis hin zu ihren musikalischen Wurzeln.
On May 26th, Nocte Obducta will release their new album "Totholz" (Ein Raunen aus dem Klammwald). From now on you can listen with "Trollgott" the first complete song, underlined with moodful pictures, at Youtube.  Apart from the CD, the album will also appear as Vinyl. In addition to the standard version (black vinyl), there will be a limited edition with white vinyl exclusive and only via the MDD mailorder. All editions and packages are now available as pre-orders in the MDD Online Store. The new album contains 7 songs with a playing time of 42 minutes and closes the circle to the musical roots of the band.

Tracklist:
01. Innsmouth Hotel
02. Die Kirche der wachenden Kinder
03. Trollgott
04. Totholz
05. Ein stählernes Liedt
06. Liebster
07. Wiedergaenger Blues
Links: Trollgott@Youtube Nocte Obducta@Facebook Orders@MDD Shop

 
 
02. Mai  DARKFALL: unterschreiben bei Black Sunset! Neues Album im Herbst!
DarkfallEs gibt Nachwuchs in der MDD Familie! Wir begrüßen die österreichischen Thrash/Death Metaller von Darkfall in unseren Reihen, welche noch diesen Herbst ihr neues Album auf unserem, im März aus der Taufe gehobenen, Sublabel Black Sunset veröffentlichen werden! Bereits seit 1995 ziehen die Österreicher ihre Kreise in der Metal Szene und wir freuen uns sehr auf die kommende Zusammenarbeit. Noch bevor im Herbst mit dem dann sechsten Longplayer ein neues Album auf die Menschheit losgelassen wird, wird noch diesen Sommer das weitestgehend vergriffene 2013er Album „Road To Redemption“ als Re-Release über Black Sunset neu aufgelegt und damit auf Konzerten der Band und bei ausgewählten Händlern als Start zum Aufbruch in eine neue Ära erhältlich sein!
There is new offspring in the MDD family! We welcome the Austrian thrash / death metalers of Darkfall in our ranks, who are going to release their new album this autumn on our sublabel Black Sunset. Already since 1995, the Austrians draw their circles in the metal scene and we are very pleased to the coming cooperation. But before the release of their sixth longplayer in autumn, Black Sunset will re-release their last album "Road To Redemption" this summer as a start to a new era.

Upcoming Liveshows
06 May • Feel The Noise, Trofaiach, AUT
13 May • Budweis, Music Bar Velbloud, CZE
09 June • Innsbruck, AUT
25 June • Donauinselfest, Wien, AUT
09 September • Hard Summer Festival, Falkenfels, GER
14 September • Stormcrusher Festival, Püchersreuth, GER
30 September • Metal Weekend, Sankt Pölten, AUT
Links: Darkfall Website  Darkfall @ Facebook
 
 
30. April SPITEFUEL: Neuer Mann am Bass!
Spite FuelDie Heilbronner Heavy Rocker, deren hochgelobtes Debut Album „Second To None“ seit dem 7. April in den Läden steht, vermelden einen Wechsel am Tieftöner.
Nach einem ereignisreichen ersten Jahr verlässt Finn Janetzky das Quintett. Ein Nachfolger ist aber mit einem gewissen Matthias Lüönd bereits gefunden. Der neue Mann am Vier Saiter wird auf dem A Chance For Metal Festival am 6. Mai in Andernach seine Live-Feuertaufe absolvieren. Die Band bedankte bei Finn u.a. mit den Worten: „… alles alles alles Gute auf deinem Weg, wir hatten tolle Zeiten! Danke dafür!“ Den guten Wünschen und dem Dank für ein großartiges erstes Jahr der Bandgeschichte schließen wir uns als Label an. Das ein oder andere Bier wird sicher auch in Zukunft noch zusammen geleert.
Spitefuel announce a change on the bass. The band thanks FInn Janetzky for great times and wishes him all the best for the future! A successor has already been found. Matthias Lüönd is already on board for the first rehearsals and will have his live debut at the "A Chance For Metal Festival" on 6th May in Andernach.
Links: Purified @ YouTube SpiteFuel @ Facebook Album @ MDDShop
 
 
19. April  NOCTE OBDUCTA: Album Teaser und Vinyl Edition!
Nocte Obducta TotholzDas neue Nocte Obducta Album „Totholz (Ein Raunen aus dem Klammwald)“, wird am 26. Mai offiziell im Handel erscheinen. Wer noch keine Gelegtenheit hatte ein Exemplar auf den aktuellen Shows der Band zu ergattern, kann im aktuellen Albumteaser einen ersten Höreindruck zum Album gewinnen. Der Nachfolger zu „Mogontiacum (Nachdem die Nacht herabgesunken …)“ enthält 7 Songs bei einer Spielzeit von 42 Minuten und wird außer auf CD auch in einer limitierten Vinyl Auflage erhältlich sein. Die Vinyl Edition wird zudem ein anderes Coverartwork als die CD haben.
Musikalisch schließen Nocte Obducta auf ihrem mittlerweile 12. Album den Kreis zu ihren musikalischen Wurzeln. „Totholz“ ist ein rauhes Stück Metal, welches in Verbindung mit den bandtypischen Harmonien nichts von der Einzigartigkeit der Band einbüßt!
The new Nocte Obducta album "Totholz (Ein Raunen aus dem Klammwald)" will be officially released on the 26th of May. If you have not had a chance to get a copy at the band's current live shows, you can gain an initial impression of the album at the album teaser on the MDD Youtube Channel. The successor to "Mogontiacum (Nachdem die Nacht herabgesunken ...)" contains 7 songs with a playing time of 42 minutes and will be available in a limited vinyl edition as well as on CD. The vinyl edition will also have a different coverartwork than the CD.  Musically, Nocte Obducta on their now 12th album close the circle to their musical roots. "Totholz" is a rough piece of metal, which in connection with the bandtypic harmonies does not lose any of the singularity of the band!
Links: Totholz Teaser @ Youtube  Nocte Obducta @ Facebook  CD PreOrder @ MDD Shop
 
 

10. April  HYMNS OF THE UNDERGROUND IV: Compilation mit exklusivem Inhalt!
Hymns Of The UndergroundDie „Hymns Of The Underground“ Compilation Reihe geht in die vierte Runde und hat wieder einiges zu bieten! Musikalisch gibt es 16 Tracks bei fast 70 Minuten Spielzeit, versehen mit einem extravaganten und mythologisch angehauchten Artwork für welches sich die Künstlerin Lies Maria vonBrush'n Rollverantwortlich zeigt, welche u.a. das aktuelle Albumartwork von Across The Burning Sky gestaltet hat.
Neben aktuellen Songs von Thormesis​, Exarsis​, Kain​, Dementia​, Raw​, Ctulu​, Across The Burning Sky​, Fall Of Carthage​, Wild Zombie Blast Guide​, Voice of Revenge​ und Hellknife​ gibt es mit „Devils Darling“ einen weiteren Titel von SpiteFuel​, einen Vorab Track vom erst im Sommer erscheinenden Nuclear Warfare Album, eine erste Hörprobe des am 26. Mai erscheinenden Albums von Nocte Obducta​ und einen Track der ebenfalls erst im Laufe des Jahres erscheinenden Realms of Odoric​ MCD „The Cymbric Age“. Als „Special Bonus“ wurde zudem anlässlich des 20 jährigen Jubiläums des legendären „Sloth“ Albums von Blackend der Track „Harmonies in Black“ neu aufgelegt! Hymns Of The Underground IV erscheint als GRATIS CD, welche ab sofort Bestellungen im MDD Online Mailorder beigelegt wird und zusätzlich auf den Konzerten der beteiligten Bands sowie am MDD Merchandise Stand auf Festivals erhältlich ist.
The "Hymns Of The Underground" compilation series goes into the fourth round and has a lot to offer again! Musically there are 16 tracks with almost 70 minutes of playing time. For the extravagant and mythological touched CD & Coverartwork is the german artist Lies Maria from Brush'n Roll responsible, which also created the cover art of the current Across The Burning Sky album. In addition to songs from current albums of Thormesis, Exarsis, Kain, Dementia, Raw, Ctulu, Across The Burning Sky, Fall Of Carthage, RAW, Wild Zombie Blast Guide, Voice of Revenge and Hellknife, there is with "Devils Darling" another track from SpiteFuel, an exclusive pre-track from the upcoming Nuclear Warfare album, an first song from the new album of Nocte Obducta which will be released on 26 May, and a track of the upcoming Realms Of Odoric MCD "The" Cymbric Age". As a "special bonus", the track "Harmonies in Black" was reissued on the occasion of the 20th anniversary of the legendary "Sloth" album by Blackend! Hymns Of The Underground IV will be released as a FREE CD, which will be added to Orders at the MDD Online Mailorder. Furthermore This CD will be available at live shows of the participating bands, as well at the MDD Merchandise Stand on festivals like at the "ark Easter Metal Meeting, the BeerBängers HMC Festival and at the Keep It True Festival.

TRACKLIST

01 Realms Of Odoric „The Last Embrace (Choir Version)“
02 SpiteFuel „Devil‘s Darling“
03 Thormesis „Waheelas Fährte“
04 Fall Of Carthage “Suffer The Pain“
05 Nocte Obducta „Trollgott“
06 Blackend „Harmonies in Black“
07 Nuclear Warfare „Bite Of The Viper“
08 Across The Burning Sky „Sacrifice“
09 Exarsis „False Flag Attack“
10 Ctulu „Treibjagd“
11 RAW „Death Bacteria“
12 Wild Zombie Blast Guide „Wastelands“
13 Kain „Schwarze Tirade“
14 Voice Of Revenge „The Blackened Sun“
15 Dementia „Abyssal Fall“
16 Hellknife „Bloody Raped Dreams“
Links: MDD Mailorder

 
 
05. April: REALMS OF ODORIC: Neues Video „Alaric Wolfbite“, neue MCD angekündigt!
Realms Of OdoricRealms Of Odoric, das Artwork/Soundtrack Projekt von Arkadius Antonik (SuidAkrA) und Illustrator Kris Verwimp, haben mit „Alaric Wolfbite“ ein weiteres Video zu einem Song vom aktuellen Album „Second Age“ veröffentlicht, welches mit Illustrationen von Kris Verwimp aus der Welt des Odoric illustriert und animiert ist. Im Verlauf dieses Jahres kündigt das Projekt zudem das Erscheinen einer MCD mit dem Titel „The Cymbric Age“ an, welche über MDD veröffentlicht wird.
Realms Of Odoric, the artwork / soundtrack project by Arkadius Antonik (SuidAkrA) and illustrator Kris Verwimp, have released another video of a song from the current album "Second Age". The Video appears with animated illustrations by Kris Verwimp. In the course of this year the project also announces the release of an MCD entitled "The Cymbric Age", which is published via MDD.
Links: Alaric Wolfbite @ YouTube Realms Of Odoric @ Facebook Orders @ MDD Shop
 
 
03. April SPITEFUEL: "Second To None" album stream!
SpiteFuelBis zum kommenden Wochenende gibt es in Kooperation mit dem Deaf Forever Magazin einen Stream des kompletten "Second To None" Albums von SpiteFuel ! Das Album erscheint am 7. April auf MDD Records und enthält bei einer Spielzeit von gut 45 Minuten 11 hochklassige Heavy Rock Tracks mit einem musikalischen Brückenschlag zwischen Judas Priest, Accept bis hin zu Elementen von Queenryche und dürfte damit jedes Heavy-Rock-Herz höher schlagen lassen!
Up until the coming weekend there will be a stream of the complete "Second To None" album from SpiteFuel in cooperation with the Deaf Forever magazine! The album will be released on MDD Records on April 7th, featuring 11 high-quality heavy rock tracks. "Second To None" build a musical bridge between Judas Priest, Accept and elements of Queensryche. In short: "Second To None" offers almost everything that makes the heavy rock heart beat higher and harder!
Links: Album Stream @ Deaf Forever SpiteFuel@facebook Order@MDDShop
 
 
29. März NOCTE OBDUCTA: „Totholz (Ein Raunen aus dem Klammwald)“ am 26. Mai!
Nocte Obducta - TotholzDas neue Nocte Obducta Album „Totholz (Ein Raunen aus dem Klammwald)“, welches vorab bereits auf Konzerten der Band erhältlich ist, wird am 26. Mai offiziell im Handel erscheinen. Der Nachfolger zum letztjährigen „Mogontiacum (Nachdem die Nacht herabgesunken …)“ wird 7 Songs bei einer Spielzeit von 42 Minuten enthalten und außer auf CD auch in einer limitierten Vinyl Auflage erhältlich sein.
Was sich auf „Mogontiacum“ bereits abgezeichnet hat, findet auf „Totholz (Ein Raunen aus dem Klammwald)“ seine konsequente Fortsetzung: Nocte Obducta schließen den Kreis zu ihren musikalischen Wurzeln und liefern ein rauhes Stück Metal, welches in Verbindung mit den bandtypischen Harmonien nichts seiner Einzigartigkeit einbüßt! Das stimmungsvolle Cover zur Einstimmung gibts schonmal vorab.
The new Nocte Obducta album "Totholz (Ein Raunen aus der Klammwald)", which is in adcance already available on concerts of the band, will be officially released on 26 May. The successor to last year's "Mogontiacum (Nachdem die Nacht herabgesunken ...)" will contain 7 songs with a playing time of 42 minutes and will be available on a limited edition vinyl edition. What has become apparent in parts on "Mogontiacum", finds its consequent continuation on their new work "Totholz (Ein Raunen aus der Klammwald)". Nocte Obducta close the circle to their musical roots and deliver a rough piece of metal, which in combination with the bandtypic harmonies has nothing of its uniqueness lose. Enclosed you find the atmosperic coverart in anticipation of the album.
LINKS:   Nocte Obducta @ Facebook   Nocte Obducta Website
 
 
27. März BLACK SUNSET: mehr Platz für kreative Entfaltung!
Black SunsetWenn kreative Freiheiten unter kommerziellen Zwängen zu ersticken drohen, muß man ihnen mehr Platz einräumen - und wenn es zu eng wird, muß man eben anbauen.  Genau das hat MDD getan und mit Black Sunset ein Sub-Label aus der Taufe gehoben, auf welchem wir in Zukunft  mehr Bands eine Plattform bieten können, als es uns bisher möglich war.
Die ersten Veröffentlichungen unter dem neuen Banner stehen bereits in den Startlöchern. Dabei wird Black Sunset, genau wie das bisherige MDD Programm, ein Garant für ein hohes Qualitätslevel und musikalische Vielfalt sein und Künstlern Platz für ihre kreative Entfaltung ohne kommerzielle Zwänge bieten. Der Vertrieb und Promotion von Releases auf Black Sunset wird dabei in vollem Umfang über die gewohnten, professionellen Strukturen vonMDD gewährleistet.
If creative freedom threatens to stifle under commercial constraints, you must give them more space - and if it becomes too tight, you must extend to grow! This is exactly what MDD has done and has launched a sub-label with Black Sunset, on which we will be able to offer more bands a platform in the future than it was hitherto possible. The first releases under the new banner are just waiting to be unleashed. Black Sunset, just like the previous MDD program, will be a guarantee of a high quality level and musical diversity and offer artists space for their creative development without any commercial constraints. Distribution and promotion of releases on Black Sunset is fully ensured by the usual professional of MDD structures.
 
 
23. März ACROSS THE BURNING SKY: veröffentlichen "Sacrifice" Video!
Across The Burning SkyNach ihrer ersten Auskopplung „Bloodlines“ veröffentlichen die dem Götheburg Style huldigenden Melodic Deather von Across The Burning Sky mit „Sacrifice“ dieser Tage einen zweiten Song von ihrem aktuellen Album „The End Is Near“. Das Video, welches in Kooperation mit Metal Hammer Italia seine Premiere feierte, stellt eine Kombination aus Lyric Video und religiösen Motiven und Ritualen dar, welche im Kontext mit den Lyrics als grundsätzliche Religionskritik die Existenz eines Gottes und dessen Anbetungspraktiken in Frage stellt.
„Sacrifice“ ist musikalisch einmal mehr eine rasante und garstig vorgetragene Ode an den frühen Melodic Death Metal der Neunziger und wird auch auf dem demnächst erscheinenden vierten Teil der „Hymns Of The Underground“ Compilation Reihe zu finden sein.
After "Bloodlines" the melodic death metalers of Across The Burning Sky, who have committed themselves to the Gothenburg Style, are releasing with "Sacrifice" a second song from their current album "The End Is Near". The video, which was premiered in cooperation with Metal Hammer Italia, is a combination of lyric video and religious motifs and rituals, which, in the context of the lyrics as criticism of religion denies the existence of a god and accuses his worship practices. "Sacrifice" is once again a fast and ferocious ode to the early melodic death metal of the nineties and will also be on the forthcoming fourth part of the "Hymns Of The Underground" compilation series.
Links: Sacrifice @ YouTube  ATBS @ Facebook CD Order @ MDD Shop
 
 
21. März  FALL OF CARTHAGE: Videoclip zu "Suffer The Pain" & Tourdaten
Fall Of Carthage VideoMit „Suffer The Pain“ veröffentlichen Fall Of Carthage nach „Fast Forward“ nun das zweite Video aus ihrem aktuellen Album „The Longed-For Reckoning“. Hierbei handelt es sich allerdings nicht um ein typisches Performance Video, sondern um einen aufwändig und filmisch inszenierten Clip. Umgesetzt wurde das Ganze von Michael Ciesla, der u.a. auch diverse Clips für SuidAkrA produziert hat. Gedreht wurde „Suffer The Pain“ Mitte Februar in Kleinrinderfeld in der Nähe von Würzburg.  Fall Of Carthage werden zudem im Sommer Hopelezz auf einer Mini Tour supporten. Die Daten für die LiveShows findet ihr anbei.
With "Suffer The Pain" the german modern metallers Fall Of Carthage now release the second video from the current album "The Longed-For Reckoning". "Suffer The Pain" is not a typical performance video, but a complex and cinematic staged clip. Michael Ciesla, who also produced various clips for SuidAkrA, was responsible for the idea, direction and production. The shooting took place in the middle of February in Kleinrinderfeld near Würzburg. Fall Of Carthage will be supporting Hopelezz this summer on a mini tour. Check the live dates below.

Tourdates (/w Hopelezz)
17.06. - Köln, MTC
23.06. - Oberhausen, Helvete
30.06. - Berlin, Blackland
01.07. - Hamburg, Logo
Links: Suffer The Pain @ YouTube  Fall Of Carthage @ FaceBook Order @ MDD
 
 

14. März SPITEFUEL:  Video zu „Purified“ und finale Albumdetails!
SpiteFuel Purified VideoAb dem 7. April steht das lang erwartete Debut Album der Süddeutschen Heavy Rocker von SpiteFuel in den Läden. Seit einigen Tagen kann das hochwertige DigiPak bereits exklusiv im MDD Shop geordert werden. Mit „Purified“ gibt es jetzt die Videopremiere des Opener Tracks vom Album auf dem MDD Youtube Channel. Die Aufnahmen stammen aus den Aufnahmesessions im Troisdorfer Gernhart Studio (Tankard, Destruction, SuidAkra) wo „Second To None“ von Martin Buchwalter produziert wurde.
Das Coverartwork stammt von Travis Smith (Nevermore, Iced Earth, Opeth) Die komplette Tracklist der 11 Songs zwischen Heavy Rock, melodischem Heavy Metal und stampfenden Nackenbrechern findet ihr anbei.
From the 7th of April, the long awaited debut album of the South German heavy rockers from SpiteFuel will be available. Since a few days, the high-quality DigiPak is already available as preorder exclusively in the MDD shop. With "Purified", there is now the video release of the opener track from the album on the MDD Youtube Channel. The footage is taken from the recording sessions in the Troisdorf-based Gernhart Studio (Tankard, Destruction, SuidAkra), where "Second To None" was produced by Martin Buchwalter.  The cover art work is from Travis Smith (Nevermore, Iced Earth, Opeth) The complete tracklist of the 11 songs between heavy rock, melodic heavy metal and roaring neckbreakers is enclosed.

Tracklist
01. On Burning Wings
02. Purified
03. By My Hand
04. Whorehouse Symphony
05. Regrets
06. Sleeping With Wolves
07. Adamah's Tribes
08. Triad Of Faith
09. Fly
10. Devil's Darling
11. It Remains Empty Forever

Links: Purified @ YouTube SpiteFuel @ Facebook preOrder @ MDDShop

 
 
09. März EXARSIS: Neues Album „New War Order“ in diesem Jahr!
ExarsisDie Griechischen Thrasher von Exarsis befinden sich im Abschluß der Arbeiten zu ihrem vierten Album! Der Nachfolger zu „The Human Project“ (2015) wird den Titel „New War Order“ tragen und noch im Laufe des Jahres über MDD Records veröffentlicht.
Produziert wird wieder im Athener D-Studio. Für das bereits im Vorfeld auf der Facebook Seite der Band kontrovers diskutierte Artwork zeigt sich, wie schon bei den Vorgängern, Andrei Bouzikov / Tankcrimes verantwortlich. Als Reaktion auf die Diskussion und entsprechende Vorwürfe stellt die Band in einem Statement allerdings klar, dass sich das Motiv stellvertretend gegen jede Art von Religion und religiöse Manipulation richtet. Das komplette Statement findet sich unter dem unten angegebenen Link.
The Greek thrashers of Exarsis are at the end of their work on their fourth album! The successor to "The Human Project" (2015) will be titled "New War Order" and will be released via MDD Records during the year. The album is produced again in the D studio in Athens. For the artwork, which is already discussed controversially on the Facebook side of the band, is responsible, as with the predecessors, Andrei Bouzikov / Tankcrimes. In response to the discussion and corresponding allegations, however, the band makes clear in a statement that the motive should a representative example against all kinds of religion and religious manipulation. The complete statement can be found under the link below.
Links Exarsis @ Facebook  Artwork Statement

 
 
28. Februar  REALMS OF ODORIC: Neues Video zu "Return of Ankrath"!
Realms Of OdoricRealms Of Odoric, das Artwork/Soundtrack Projekt von Arkadius Antonik (SuidAkrA) und Illustrator Kris Verwimp, haben zum Titel "Return To Ankrath" ein neues Video veröffentlicht, welches mit den beeindruckenden Illustrationen von Kris Verwimp animiert ist und dabei einen Einblick in die Geschichte des zweiten Zeitalters gibt.
Realms of Odoric, the artwork/soundtrack Project from, SuidAkras Arkadius Antonik and illustrator Kris Verwimp, have released a new video for the song "Return To Ankrath", which is animated with the impressive illustrations by Kris Verwimp, giving an insight into the story of the second era.
Links: Return To Ankrath@YouTube Realms Of Odoric@Facebook Order@MDDShop
 
 

16. Februar SOILID: veröffentlichen "Alone" Video
Soilid haben mit "Alone" ein neues Video von ihrem "Into The Ruins" Album veröffentlicht, welches seit Sommer 2016 via MDD Records in den Läden steht. Der Clip der deutschen NeoThrash/MetalCoreler steht exklusiv auf dem HCWW YouTube Channel zur Verfügung.
Soilid has released a new Video. "Alone" from the current "Into The Ruins" album is available at the HCWW YouTube Channel.

Links: Alone@Youtube Soilid@Facebook Order@MDD Shop

 
 
06. Februar  THORMESIS: "Trümmerfarben" Album vorab als Stream!
ThormesisAm Freitag erscheint endlich das neue Thormesis Album! In Kooperation mit Metal Hammer Italia habt ihr vorab die Möglichkeit alle 11 Songs des beeindruckenden Albums mit einer Spielzeit von ca. 40 Minuten exklusiv und vorab im Stream zu hören!
Bestellen könnt ihr den Silberling im edlen Digipack, auch als Package mit Shirt, bereits jetzt im MDD Shop.
This Friday, the new Thormesis album will be released! In cooperation with Metal Hammer Italia, you have the opportunity to listen to all 11 songs of the impressive album with a playing time of approx. 40 minutes exclusively and in advance in the stream! You can order the longplayer in a noble Digipack, also as a package with shirt, already now in the MDD shop.

Special Release Shows:
10. Februar - Frostfeuernächte 2017, Gräbendorf (near Berlin)
11. Februar - Adelsheim (+ SuidAkra, Imperium Dekadenz, Vargsheim, Delirium, Internus)

Links: Thormesis @Facebook Album Stream @ Metal Hammer ItaliaOrder @ MDD Shop
 
 
02. Februar  SPITEFUEL: „Second To None“ Album erscheint am 7. April!
SpiteFuel - Second To NoneDas kommende SpiteFuel Album, welches den Namen „Second To None“ trägt, wird am 7. April über MDD Records veröffentlicht. Die Band veröffentlicht außerdem das Coverartwork, für welches sich Travis Smith (Nevermore, Iced Earth, Opeth) verantwortlich zeigt. Das Album wird bei einer Gesamtspielzeit von gut 45 Minuten 11 Songs erstklassigen Heavy Rock enthalten, und in einem edlen DigiPak erhältlich sein. Aufgenommen und Produziert wurde das Debüt Album im Troisdorfer Gernhart Studio (Tankard, Destruction, SuidAkra) unter der Leitung von Martin Buchwalter.
Einen ersten Vorgeschmack auf den Silberling gibt es bereits mit der im Dezember veröffentlichten Single „Sleeping With Wolves“ welche mit einigem Bonus Content im Download für nur 2 Euro auf der Bandcamp Seite des Quintetts erhältlich ist.
The upcoming SpiteFuel album "Second To None" will be released on MDD Records on April 7th. The band also publishes the cover art for which Travis Smith (Nevermore, Iced Earth, Opeth) is responsible. The album will contain 11 songs of high-class Heavy Rock with a total playing time of over 45 minutes and will be available in a noble DigiPak. Recorded and produced was the debut album in the Troisdorf-based Gernhart Studio (Tankard, Destruction, SuidAkra) under the direction of Martin Buchwalter.
A first pre-taste for the long awaited album is already available with the single "Sleeping With Wolves" released in December, which is available with some bonus content as download for only 2 Euro on the Bandcamp page of the Quintet.

Links: Sleeping With Wolves @ Bandcamp  SpiteFuel@Facebook
 
 
24. Januar FALL OF CARTHAGE komplettes Album im Vorabstream!
Fall Of CarthageIn dieser Woche erscheint das "The Longed-For Reckoning" betitelte, zweite Album von Fall Of Carthage! Wer sich vorab einen Eindruck des fast 60minütigen Silberlings machen will, hat jetzt die Möglichkeit das komplette Album in Zusammenarbeit mit Dark Art Conspiracy im Vorab Stream zu hören!
This week the second album "The Longed-For Reckoning" of Fall Of Carthage will be released! Who wants to get an impression in advance of the almost 60 minute longplayer, now has the possibility to listen to the complete album in cooperation with Dark Art Conspiracy as stream!
Links: Album Stream @ Dark Art Conspiracy FOC@Facebook PreORDER @ MDD-Shop
 
 

19. Januar  THORMESIS: „Waheelas Fährte“ Video & Album Details
ThormesisThormesis veröffentlichen ihr neues Album „Trümmerfarben“ am 10. Februar über MDD Records. Mit „Waheelas Fährte“ wurde nun ein erster Song des Albums in Form eines Lyric Videos bei Youtube veröffentlicht, für welches sich Hammerfilms verantwortlich zeigt.
Das Album wird 9 Tracks bei einer Spielzeit von 48 Minuten enthalten und als edles DigiPak veröffentlicht. Die finale Tracklist findet ihr anbei.
Aufgenommen und Produziert hat die Band den Longplayer in Eigenregie. Anlässlich der Albumveröffentlichung werden am zweiten Februar Wochenende zwei spezielle Release Shows stattfinden, die PreOrder zum eindrucksvollen fünften Longplayer startet ab sofort im MDD Online Shop!
Thormesis release their new album "Trümmerfarben" on 10 February on MDD Records. With "Waheelas Fährte" the band has now released a first song of the album as a Lyric video on Youtube, for which Hammerfilms is responsible. The album will contain 9 tracks with a playing time of 48 minutes and will be released as a noble DigiPak. The complete tracklist can be found below. Recorded and produced, the band has the longplayer in self-government. On the occasion of the release of the album, two special release shows will take place on the second weekend in February. From now on, the impressive fifth longplayer is available as PreOrder in the MDD Online Shop!

Tracklist
1. Intro - Aetas Nova
2. Trümmerfarben
3. Waheelas Fährte
4. Lodernd Flammen
5. Die Klagen der Einöde
6. Verblasst
7. In Stille wachen die Toten
8. Im Herbst trugen sie mich fort
9. Outro - Vale

Release Shows
10. Februar - 10. Februar - Frostfeuernächte 2017, Gräbendorf (near Berlin)
11. Februar - Adelsheim (+ SuidAkra, Imperium Dekadenz, Vargsheim, Delirium, Internus)


Links: Waheelas Fährte @ YouTube Thormesis @ Facebook PreOrder @ MDD Shop
 
 
12. Januar WAR AGENDA: Neuer Sänger und neues Video
War Agenda VideoDie deutschen Thrasher von War Agenda vermelden einen Neuzugang am Mikro. Nachdem Frontman Marsel das Quintett Ende 2016 verlassen hat, steht bereits der Nachfolger bereit. Mit „Moustafa Troll“ als neuen Mann wird die Band 2017 wieder durchstarten. Aktuell schreibt die Band an Material für ihr zweites Album.
Zugleich veröffentlicht die Band heute mit „Axis Of Evil“ einen Videoclip zu einem Song vom noch aktuellen Debüt Album „Night Of Desaster“ welcher von Matthias Bitsch (Greenframe Films) umgesetzt wurde.
The German Thrashers War Agenda announces a new vocalist! After Frontman Marsel left the quintet at the end of 2016, the successor is already ready. With "Moustafa Troll" as a new man, the band 2017 will start again. Currently, the band is writing new material for their second album. At the same time, the band is releasing a video clip of "Axis Of Evil", a song from the debut album "Night Of Disaster". The video was implemented by Matthias Bitsch (Greenframe Films).
Links: Axis Of Evil @ Youtube  War Agenda @ Facebook   Order @ MDD Shop
 
 
05. Januar FALL OF CARTHAGE: „Fast Forward“ Videoclip and Albumdetails!
Fall Of CarthageAm 27. Januar erscheint das zweite Fall Of Carthage Album „The Longed-For Reckoning“ bei MDD Records.
Auf 16 Songs mit einer Spielzeit von fast einer Stunde erwartet den Hörer ein kreativer Schmelztiegel modernen Metals, der auch vor Überschreitungen von Genre Grenzen nicht halt macht. Als Vorgeschmack hat die Band ein Videoclip zum Opener „Fast Forward“ veröffentlicht, der u.a. auf dem MDD Youtube Kanal verfügbar ist. Ab sofort ist das Album außerdem als PreOrder zum Special Preis im MDD Shop erhältlich.
Produziert wurde „The Longed-For Reckoning“ im Gernhart Studio in Troisdorf, wo u.a. schon das Debüt und Alben von Tankard, Destruktion und SuidAkra ageschmiedet wurden.
On January 27th the second Fall Of Carthage album "The Longed-For Reckoning" will be released at MDD Records. The listener can expect 16 songs with a playing time of almost an hour and a creative fusion of modern metal, which even does not stop to violating genre boundaries.  As a pre-taste, the band has released a video clip to the opener "Fast Forward", which is available on the MDD Youtube channel. From now on, the album is also available as PreOrder for a special price in the MDD shop. "The Longed-For Reckoning" was produced at the Gernhart Studio in Troisdorf, where already their debut and albums of Tankard, Destruktion and SuidAkra were forged.

Tracklist
1. Fast Forward
2. Dust And Dirt
3. Sick Intentions
4. They're Alive
5. Swept To The Edge
6. Complete
7. For The Soul To Save
8. Whodini Peckawood
9. Suffer The Pain
10. Down Like Honey
11. Tapeworms
12. Paint It White
13. Bury The Crisis
14. Puerile Scumbag
15. Turning Point
16. Black December

Links: Fast Forward @ YouTube FOC@Facebook PreORDER @ MDD-Shop

 
 
12. Dezember REALMS OF ODORIC: „The Last Embrace“ Video mit Budapest Film Orchestra
OdoricIn dieser Woche wird das zweite Realms Of Odoric Album „Second Age“ veröffentlicht. Musiker und Komponist Arkadius Antonik (SuidAkra) sowie Künstler und Illustrator Kris Verwimp (Marduk, Manegarm, Thyrfing) haben mit ihrer einzigartigen Kombination von Musik und Illustration ein weiteres Kapitel des Fantasy Epos zum Leben erweckt.
Mit „The Last Embrace“ veröffentlichen sie heute einen Titel, der am 25. Oktober in Budapest zusammen mit dem Budapest Film Orchester aufgenommen und produziert wurde.  Erstmals in der Geschichte des Projekts wurde ein Album mit Gastmusikern aus aller Welt und zwei umfangreichen Orchesteraufnahmen umgesetzt.
„Second Age“ enthält 18 Kompositionen bei einer Spielzeit von 44 Minuten. Das Album ist nicht im regulären Handel, sondern nur im MDD Shop, in verschiedenen Editionen, u.a. zusammen mit einem 80 seitigen A4 Buch mit Illustrationen Verwimps welches die Geschichte des zweiten Zeitalters des Odoric erzählt, zu beziehen.
This week the second Realms Of Odoric album "Second Age" will be released. Musician and composer Arkadius Antonik (SuidAkra) as well as artist and illustrator Kris Verwimp (Marduk, Manegarm, Thyrfing) have a further chapter of the fantasy epic with the unique combination of music and illustration, brought to life.
With "The Last Embrace" they are now releasing a track, which was recorded and produced in Budapest on 25th October together with the Budapest Film Orchestra. For the first time in the history of the project an album with guest musicians from around the world and two orchestras was implemented. "Second Age" contains 18 compositions with a playing time of 44 minutes. The album is not available in the regular stores, but only in the MDD shop in different editions. Among others along with an 80-page A4 book with illustrations of Kris Verwimp, wich telling the story of the second age of Odoric.


Links: The Last Embrace @ YouTube  Orders@MDD Shop  Realms of Odoric @ Facebook
 
 
08. Dezember NOCTE OBDUCTA: neues Album im Frühjahr 2017
Nocte ObductaManchmal geht es schneller als man denkt! Keine sechs Monate nach ihrem noch aktuellem Album „Mogontiacum (Nachdem die Nacht herabgesunken …)“ befinden sich die Mainzer Ausnahmemusi''ker bereits mitten in der Produktion zum Nachfolger, welcher schon im Frühjahr auf MDD Records erscheinen soll. Das Album trägt den Titel „Totholz (Ein Raunen aus dem Klammwald)“ und mit "Innsmouth Hotel", "Die Kirche der wachenden Kinder", "Trollgott", "Liebster" und "Wiedergänger Blues" sind sogar schon einige Songtitel bekannt. Wenn man den bisherigen Statements der Musiker Glauben schenken darf, soll der metallische Anteil gegenüber den vergangenen Jahren wieder ganz massiv nach oben geschraubt worden sein.
Sometimes things happen faster than you think! Not until six months after their still current album "Mogontiacum (Nachdem die Nacht herabgesunken ...)" the exceptional musicians from Nocte Obducta are already in the middle of the production to the successor, which should be released in the spring on MDD Records. The album will be titled „Totholz (Ein Raunen aus dem Klammwald)“. With "Innsmouth Hotel", "Die Kirche der wachenden Kinder", "Trollgott", "Liebster" and "Wiedergänger Blues" are already known for some track titles. If one can believe the statements of the musicians, the metallic part has been massively increased again!
LINKS:   Nocte Obducta @ Facebook   Nocte Obducta Website
 
 
01. Dezember SPITEFUEL: veröffentlichen „Sleeping With Wolves“ Single!
SpiteFuelDie Heilbronner Heavy Rocker von SpiteFuel haben ihr Versprechen gehalten und bringen noch vor Weihnachten ihre brandaktuelle Single „Sleeping With Wolves“ auf den Markt. Der 3 Song Silberling enthält mit dem Titeltrack erstmals einen Vorgeschmack auf das im Frühjahr erscheinende Album, welches den Titel „Second To None“ tragen wird und nach dem Ende der Vorgängerband Strangelet ein Meilenstein ihres musikalischen Schaffens darstellt.
Als Bonus enthält die vorliegende 3-Song Single eine exklusiv von Arkadius Antonik (SuidAkra, Realms Of Odoric) arrangierte bombastisch, orchestrale Soundtrack-Version des Titeltracks, sowie ein Re-recording des bereits im Mai veröffentlichten Songs „Never Surrender“. Die Single ist ab sofort im MDD Mailorder und auf Konzerten der Band erhältlich. Zusätzlich gibts das Release mit einigem Bonus Content im Download für nur 2 Euro auf der Bandcamp Seite des Quintetts, wo ihr ab sofort Gelegenheit habt euch mit der grandiosen und fast epischen Metalhymne die Wartezeit aufs Album zu verkürzen.
The german Heavy Rockers from SpiteFuel have kept their promise and publish their brand-new single "Sleeping With Wolves" before Christmas. The 3 track Single contains with the title track for the first time a taste for their new album, which will be titled "Second To None" and will be released in spring. After the end of the previous band STRANGELET, this album will represents a milestone of their musical work. As a bonus, this 3-song single contains a bombastic, orchestral soundtrack version of the titletrack, arranged exclusively by Arkadius Antonik (SuidAkra, Realms Of Odoric), as well a re-recording of "Never Surrender“.
The single is available in the MDD mailorder and on liveshows of the band. In addition you can get it as download with some bonus content for only 2 Euro on their Bandcamp page to shorten the waiting time on the album with this almost epic metal hymn.


TRACKLIST

1. Sleeping With Wolves
2. Never Surrender (Re-recorded)
3. Sleeping With Wolves (Orchestral)

Links: Sleeping With Wolves @ Bandcamp  SpiteFuel@Facebook
 
 
29. November THORMESIS: „Trümmerfarben“ erscheint am 10. Februar!
ThormesisDas neue Thormesis Album, welches den Namen „Trümmerfarben“ trägt, wird am 10. Februar über MDD Records veröffentlicht. Die Band veröffentlicht heute außerdem das Coverartwork, für welches sich Bloodboy verantwortlich zeigt. Das Album wird 9 Tracks enthalten und in einem edlen DigiPak erhältlich sein.
Aufgenommen und Produziert hat die Band den neuen Silberling in Eigenregie. Diverse Illustrationen für das Artwork wurden von Hubert Dürr (Internus) gefertigt. Anlässlich der Albumveröffentlichung werden am ersten Februar Wochenende zwei spezielle Release Shows stattfinden.
The new Thormesis album, which will titled "Trümmerfarben", will be released on MDD Records on February 10th. Today the band also unveiled the cover art, for which Bloodboy is responsible. The album will contain 9 tracks and will be available as a high-quality DigiPak. The band has recorded and produced the new work by itself. Hubert Dürr (Internus) made various illustrations for the booklet. On the occasion of the album release, two special release shows will take place on the first weekend of February.

Special Release Shows:
10. Februar - Frostfeuernächte 2017, Gräbendorf (near Berlin)
11. Februar - Adelsheim (+ SuidAkra, Imperium Dekadenz, Vargsheim, Delirium, Internus)

Links: Thormesis @Facebook
 
 
24. November REALMS OF ODORIC: "Towering Solitude" Studio Video und Tracklist!
Realms Of OdoricDas neue "Second Age" betitelte Album des gemeinsamen Soundtrack/Art Projekts von Kris Verwimp und Komponist Arkadius Antonik geht dieser Tage ins Presswerk. Das beeindruckende Gesamtwerk, welches erstmals in der Geschichte des Projekts mit Gastmusikern aus aller Welt aufgenommen wurde enthält 18 Songs bei einer Spielzeit von knapp 44 Minuten. Mit "Towering Solitude" ist nun ein zweites Video verfügbar, welches die Cellistin Eva Brömer bei ihren Aufnahmen im Troisdorfer Gernhart Studio zeigt. Die finale Tracklist des Albums findet ihr untenstehend. Bis zum 24. Dezember gibt es noch die Möglichkeit die Collectors Edition zu ordern, welche neben der CD ein 80 seitiges A4 Buch mit Illustrationen Kris Verwimps zu "Second Age", eine 28x28cm Aluplatte mit Druck des "Second Age" designs, 8 Bierdeckel mit beidseitigem Design, einen Notizblock im Partitur Design und einen exklusiven Online Zugang zu weiterem Bonus Material enthält.
The new "Second Age" titled album of the soundtrack / art project of Kris Verwimp and composer Arkadius Antonik goes to the press! The impressive album, which was recorded for the first time in the history of the project with guest musicians from all over the world, contains 18 songs with a playing time of almost 44 minutes. With "Towering Solitude" a second video is available now, which the cellist Eva Brömer shows during her recording at the Troisdorf-based Gernhart Studio. The final tracklist of the album can be found below. Until the 24th of December, there is the possibility to order the Collectors Edition, which includes an 80 page A4 book with Illustrations by Kris Verwimp,a 28x28cm aluminium plate with high quality print of the cover design, 8 beer coasters with a two-sided design, a notepad with score design and a exclusive online access to bonus content.

Tracklist
01. Odoric Overture
02. The Lions Oath
03. The Last Embrace
04. Enchained
05. Pyramid Of Skulls
06. Serpent Tower Rising
07. Second Age Outcasts
08. Rogue Planet
09. Towering Solitude
10. The Rise Of Rebellion
11. Alaric Wolfbite
12. Return To Ankrath
13. Rebirth
14. Death Of The Deceived One
15. Decaying Blood
16. Broken Bonds
17. Odoric On The Serpent Throne
18. Aenea

Links: Towering Solitude @ YouTube  Package@MDD Shop  Realms of Odoric @ Facebook
 
 
22. November FALL OF CARTHAGE: „The Longed-For Reckoning“ am 27. Januar!
Fall Of CarthageDer zweite Fall Of Carthage Longplayer wird „The Longed-For Reckoning“ heißen und am 27. Januar über MDD Records veröffentlicht. Das Album enthält 16 Songs, vollgepackt mit genreüberschreitender Kreativität. Fall Of Carthage zeigen auf ihrem Zweitwerk, dass sie es ernst meinen und es sich hierbei nicht einfach nur um ein Sideprojekt von Arkadius Antonik (SuidAkrA, Realms Of Odoric) und Martin Buchwalter (Perzonal War) handelt, die sich Sascha Aßbach kurz für's Mikro ausgeliehen haben. Alle Mitgleider waren von Beginn an ins Songwriting involviert, wodurch die Band auch als solche gereift ist.
Produziert wurde wieder im Gernhart Studio in Troisdorf, was einen gewohnt fetten Sound verspricht.
The second Fall Of Carthage Longplayer is titled „The Longed-For Reckoning“ and wil be released on January, 27th via MDD Records! The Album contains 16 Songs, fullpacked with genre-defying creativity. With this record FALL OF CARTHAGE prove their intentions are serious. This is not just a side-project of Arkadius Antonik (SuidAkrA, Realms Of Odoric) and Martin Buchwalter (Perzonal War), who pulled Sascha Aßbach in front of the mic after a long absence from the music scene. All band members were involved in the songwriting from the beginning and FOC have grown together.
The album was produced at Gernhart Studio in Troisdorf, and promises a fat ass sound with superb mixing.

Links: Fall Of Carthage @ Facebook
 
 
17. November TERRIBLE OLD MAN: „Nemesis Pt. 1“ Videoclip mit Szenen des Ryan Smith Kurzfilms!
Terrible Old ManUm die Wartezeit bis zu einem neuen Album zu verkürzen, haben die deutschen Lovecraft Rocker von Old Man einen Videoclip zum Song „Nemesis Pt.1“ veröffentlicht, der auf dem letztjährigen Debut Album „Cosmic Poems“ der Band zu finden ist. Der Videoclip enthält Filmszenen aus dem Kurzfilm „The Terrible Old Men“ von Ryan Smith aus dem Jahre 2014, welchem die gleichnamige Kurzgeschichte von H.P. Lovecraft zugrunde liegt und zu welchem die Band einige Songs zum Soundtrack beigesteuert hat.
Auf dem Facebook Profil von MDD (fb.com/MDDShop) gibt es derzeit die Möglichkeit ein Package der Band mit CD, Shirt, Aufkleber und DVD des Films abzustauben.
To shorten the waiting time to a new album, the German Lovecraft Rockers Terrible Old Man have released a video clip for the song "Nemesis Pt.1", which is on the last year's debut album "Cosmic Poems". The video clip contains film scenes from the short film "The Terrible Old Men" by Ryan Smith from the year 2014, which is adapted from the short story of H.P. Lovecraft and to which the band has contributed some songs to the soundtrack. On the Facebook profile of MDD (fb.com/MDDShop), you have currently the possibility to grab a package with CD, shirt, sticker and a DVD of the movie.
Links:  Nemesis Pt.1 @ Youtube Terrible Old Man @ Facebook
 
 

13. November CTULU: Kompletter Albumstream vorab beim Deaf Forever!
Ctulu StreamAb Freitag steht das neue Album der Extreme Metaller Ctulu in den Läden. Schon jetzt habt ihr die Möglichkeit auf der Website des DEAF FOREVER​ Magazins das komplette Album vorab im Stream zu hören. Im MDD Shop ist das Album bereits als hochwertiges DigiPak verfügbar!
This Friday the german extreme metallers from Ctulu will release their stunning selftitled album on MDD Records. From Now on you will be able to listen to the complete album in a stream on the DEAF FOREVER magazine website. Check out the PreOrder Offers at MDD Shop!
Links: Stream @ Deaf Forever  Ctulu @ Facebook  Order @ MDD Shop

 
 
10. November REALMS OF ODORIC: „Odoric Overture“ Orchester Video und exclusives Package!
Realms Of OdoricArkadius Antonik (SuidAkra, Fall Of Carthage) und Artwork Künstler Kris Verwimp (Marduk, Manegarm, Thyrfing, Arkona) werden im Dezember das zweite Realms of Odoric Album „Second Age“ über MDD Records veröffentlichen. Das Album wird 18 Titel bei einer Spielzeit von 44 Minuten enthalten und dreht sich um das zweite Zeitalter des Odoric. Bedingt durch das Studium und Abschluß von Arkadius an der Audiocaution Academy sind die Kompositionen viel reifer als jemals zuvor. Zum ersten mal in der Geschichte des Projekts wurden die Aufnahmen unter Beteiligung vieler Gastmusiker aus aller Welt umgesetzt. Ab heute gibt es mit „Odoric Overture“ den Opener, gespielt vom Brandenburgischen Staatsorchester auf Youtube.
Zeitgleich startet die PreOrder eines nur bis zum 24.12 erhältlichen Special limited Packages. Dieses exklusive Gesamtpaket beinhaltet neben der Audio CD und einem 80 seitigen Buch in A4 mit großartigen Illustrationen von Kris Verwimp außerdem: eine 28x28cm Aluplatte mit Kunstdruck des Coverdesigns, 8 Bierdeckel mit beidseitigem Design, einen Notizblock im Partitur Design und ein exklusiver Online Zugang zu weiterem Material wie Download Content von Videos, einem Making Off und mehr.
Arkadius Antonik (SuidAkra, Fall Of Carthage) and artwork artist Kris Verwimp (Marduk, Manegarm, Thyrfing, Arkona) will release their second album "Second Age" on MDD Records in December. The album includes 18 tracks with a running time of 44 minutes and tell the story of the second age of Odoric. Due to the study and completion of Arkadius at the Audiocaution Academy, the compositions are much more mature than ever before. For the first time in the history of the project, the recordings were realized with the participation of many guest musicians from all over the world. From today on you can view and listen the opener "Odoric Overture“, played by the Brandenburg State Orchestra, on Youtube.
Also from today start the preOrder for an incredible package, which will only be available until 24.12. In addition to the CD Audio, this contains an 80 page book in A4 with great illustrations by Kris Verwimp. Also in the package: a 28x28cm aluminium plate with high quality print of the cover design, 8 beer coasters with a two-sided design, a notepad with score design and a exclusive online access to additional material such as download content of videos, a making off and more.
Links: Odoric Overture @ YouTube  Package@MDD Shop  Realms of Odoric @ Facebook
 
 
02. November CTULU veröffentlichen Vorab Song „Treibjagd“ vom kommenden Album!
Ctulu TreibjagdDie deutschen Extreme Metaller Ctulu haben mit „Treibjagd“ einen kompletten Track ihres neuen Albums auf dem MDD Youtube Kanal veröffentlicht. Das unbetitelte Album wird am dem 18. November in den Läden stehen und 8 brandneue Songs zwischen Wahnsinn, Hass und Verzweiflung enthalten. Die finale Tracklist der Platte findet ihr anbei.
German extreme Metalers Ctulu have published a full song of their upcoming album on the MDD Records YouTube channel. Their untitled fourth Longplayer will hit the stores on November 18 and will contain eigth brandnews songs between madness, hatred and despair. From now on, the Song „Treibjagd“ can be heard in advance. The finally tracklist of this roaring force you find below

Tracklist
1. Serce krwawe
2. Treibjagd
3. Totenhauswinde
4. Rozgoryczona, rozczarowana, a gotowa na wszystko
5. Heerführer der Herrenlosen
6. Dämmerung
7. Von Mondeswächtern und Menschverächtern
8. Die Arkaden von R'lyeh

Links: Treibjagd @ YouTube Ctulu @ Facebook PreOrder @ MDD Shop
 
 
27. Oktober THORMESIS: Arbeit am neuen Album abgeschlossen. VÖ Anfang 2017!
ThormesisThormesis haben dieser Tage die Arbeiten zu ihrem fünften Longplayer abgeschlossen, welcher Anfang 2017 über MDD Records veröffentlicht wird. Aufgenommen und produziert hat die Band den neuen Silberling in Eigenregie. Der Nachfolger von „Freier Wille - Freier Geist“ wird mit einem Artwork versehen, für welches sich Bloodboy und Hubert Dürr (Internus) verantwortlich zeigen. Musikalisch kann man einen würdigen Nachfolger zu „Freier Wille - Freier Geist“ erwarten, wie Sänger und Gitarrist Travos mitteilt: „Ich denke dass es eine logische Weiterentwicklung ist, es fühlt sich gerade neu und frisch an und lässt sich noch nicht objektiv von uns selbst bewerten. Wir sind aber extrem stolz darauf, wie sich das Album langsam entwickelt hat und was es geworden ist. Es wird unser erstes Album mit O.D. an den Drums sein. Soundmäßig wollte ich, dass das Ganze nach einem einzigen großen Knall mit Druck klingt - das tut es!“
Thormesis completed the work on their fifth longplayer, which will be released in early 2017 by MDD Records. The band has recorded and produced the new work by itself. The successor of "Freier Wille - Freier Geist" is provided with a artwork for which Bloodboy and Hubert Dürr (Internus) are responsible. Musically, you can expect a worthy successor to "Freier Wille - Freier Geist", as vocalist and guitarist Travos says:
„I think that the new album is a logical development of „Freier Wille - Freier Geist", it just feels new and fresh and can not yet be judged objectively by ourselves. But we are extremely proud of how the album has developed slowly and what it has become. It will be our first album with O.D. At the drums. As a sound, I wanted the whole thing to sound like a big hit with pressure - and it does!“


Special Release Shows:
10. Februar - Frostfeuernächte 2017, Gräbendorf (near Berlin)
11. Februar - Adelsheim (+ SuidAkra, Imperium Dekadenz, Vargsheim, Delirium, Internus)

Links: Thormesis @Facebook
 
 
24. Oktober ACROSS THE BURNING SKY: Kompletter Albumstream vorab beim Deaf Forever!
Across The Burning Sky StreamAb kommenden Freitag steht das Album unserer Nordic Meldodic Death Metaller Across The Burning Sky​ in den Läden. Die ersten Reviews dazu sind nahezu überwältigend. Bis Sonntag den 30. Oktober habt ihr exklusiv auf der Website des DEAF FOREVER​ Magazins die Möglichkeit das komplette Album vorab im Stream zu hören. Im MDD Shop gibts den Silberling bereits als PreOrder und zusammen mit T-Shirt im attraktiven Package!
Next Friday the nordic melodic death metallers from Across The Burning Sky will release their stunning "The End Is Near" album on MDD. Until Sunday, October 30th, you will be able to listen to the complete album in a stream on the DEAF FOREVER magazine website. Check out the PreOrder Offers at MDD Shop!
Links: Stream @ Deaf Forever  ATBS @ Facebook  PreOrder @ MDD Shop Package @ MDD Shop
 
 
20. Oktober WILD ZOMBIE BLAST GUIDE: veröffentlichen „The Singles“ und Lyric Video!
Wild Zombie Blast GuideDie deutschen Thrasher von Wild Zombie Blast Guide veröffentlichen anlässlich der Lyric Video Premiere von „Looking Back“ eine 3-Song Single über Bandcamp. Die Single enthält für den symbolischen Preis von 1,- Euro alle drei bisher veröffentlichte Auskopplungen aus ihrem aktuellen Album „Back From The Dead“. Im Download enthalten sind hochwertige und wahlweise unkomprimierten Audiodateien sowie ein spezielles Lyric Sheet als PDF. Zudem gibt es direkt die Möglichkeit ein physisches Exemplar des kompletten Albums zu erwerben. Das Lyric Video zu „Looking Back“ ist ab sofort im MDD YouTube Kanal verfügbar.
The German thrashers of Wild Zombie Blast Guide publish a 3-song single over Bandcamp on the Lyric video premiere of "Looking Back". The single contains for the symbolic price of 1 Euro all three released releases from their current album "Back From The Dead". The download contains high-quality and uncompressed audio files as well as a special lyric sheet as PDF. In addition, there is the possibility to buy a physical copy of the complete album. The Lyric video on "Looking Back" is now available on the MDD YouTube channel.

TRACKLIST:
1. I Give You Mercy
2. Looking Back
3. Wastelands
Links: Looking Back @ Youtube The Singles @ Bandcamp WZBG @ Facebook
 
 
18. Oktober  SPITEFUEL im Studio! Album im Frühjahr, Single im Dezember!
SpiteFuelDie Süddeutschen Heavy Rocker von SpiteFuel haben dieser Tage das Gernhart Studio (Destruction, Elvenking, Perzonal War) in Troisdorf geentert, um in den nächsten Wochen ihren neuen Longplayer einzurocken, welcher im Frühjahr nächsten Jahres auf MDD Records erscheinen wird.
Um ihrer, auch durch ihre energiegeladenen Liveshows, stets wachsender Anhängerschaft die Wartezeit zu verkürzen, ist schon im Dezember mit „Sleeping With Wolves“ eine Vorab Single geplant, welche den brandneuen Song in verschiedenen Versionen beinhalten wird. Unter anderem wird derzeit auch an einer orchestralen Umsetzung gearbeitet, für die sich Komponist Arkadius Antonik (Realms Of Odoric, SuidAkra) verantwortlich zeigt. Man darf gespannt sein.
The South German heavy rockers of SpiteFuel have been riding the Gernhart Studio (Destruction, Elvenking, Perzonal War) in Troisdorf these days, in order to record their new longplayer, which will be released on MDD Records next spring. In order to shorten the waiting time, the band is already planning a Single with "Sleeping With Wolves" in December, which will include the brand new song in various versions. Among other things, an orchestral implementation is currently underway, for which composer Arkadius Antonik (Realms Of Odoric, SuidAkra) is responsible. You can be curious!
Links: SpiteFuel @ Facebook
 
 
NEWS ARCHIVES 2016
NEWS ARCHIVES 2015
 
Impressum:
Markus Roesner
Fachriastr. 9
74226 Nordheim
Deutschland
Telefon: 07135 2840
E-Mail: contact@mdd-records.de
USt-IdNr.: DE812302131